Pfadfinder Enniger
Aktuelles

Pfadimant - 60 Jahre, 60 Abenteuer

E-Mail Drucken PDF

Das Lager zum 60 jährigem Bestehen des Bezirks ist gerade vorbei und schon gibt es die ersten Berichte und Bilder! Hier eine kleine Sammlung:

Finden kann man sie hier: http://www.dpsg-bezirk-waf.de/

Und hier gibts noch mehr: http://www.wn.de/Fotos/Lokales/Kreis-Warendorf/Sendenhorst/Pfadfinder-feiern-60.-Geburtstag#1

Die Westfälischen Nachrichten haben einen Bericht über das Lager geschrieben: http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Sendenhorst/Pfadfinderbezirk-feiert-60.-Geburtstag-Woodstock-im-Himmelreich

Der Bericht aus der Glocke ist im Pressearchiv zu finden.

 

 

Die Spur des Friedenslichts zieht sich bis nach Ennigerloh

E-Mail Drucken PDF

Das „Friedenslicht aus Betlehem“ erreichte an Bord vieler Züge am Morgen des dritten Advents Deutschland. Angezündet in der Geburtsgrotte in Betlehem zieht das „Kleine Licht“ wieder einmal kurz vor Weihnachten eine Lichtspur durch ganz Europa. Erstmalig war dies im Jahre 1986 der Fall. Pfadfinder reichten die kleine Flamme mit der großen Bedeutung schon an vielen Bahnhöfen aus dem haltenden Zug an Wartende weiter, in rund 300 Aussendefeiern wird das Licht darüber hinaus weitergegeben.

Weiterlesen...
 

Pfadfinder helfen dem Wild im Winter

E-Mail Drucken PDF

Am 10. November 2012 waren wir Wölflinge im Wald. Dort haben wir Hütten für die Rehe, Igel und Füchse aus Stöckern, Zweigen, Laub und Ringe gebaut. Fast wäre eine Hütte zusammengebrochen, aber wir haben es geschafft, dass das nicht passiert ist. Es war nicht einfach die Hütten zu erbauen, aber sie sind total gut geworden. Unser Leiter Andreas hat Äste gefunden, die teilweise über 2-3 Meter lang waren! Mit seiner Hilfe haben wir diese auch benutzt, um die Hütten noch größer zu bauen. Alle Hütten sind sehr schön geworden. Anschließend sind wir nach Hause gegangen.

Von Frederike und Ida (beide 9 Jahre alt)

 

Pfadfinder können Kuchen backen!

E-Mail Drucken PDF

Das haben wir vergangenen Sonntag wieder einmal beim Kaffe- und Kuchensonntag in der Pfarrhaustenne in Enniger bewiesen. Dieser findet an jedem ersten Sonntag im Monat (dieses Mal ausnahmsweise erst am zweiten) statt. Jeder Verein aus Enniger bekommt die Möglichkeit sich mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee ein bisschen Geld für seine Arbeit hinzuzuverdienen. In diesem Monat waren die Pfadfinder an der Reihe. Vom "Stricknadelkuchen" bis zur "Philadelphia-Waldmeistertorte" war alles dabei. Die Kuchen und Torten wurden von aktiven und ehemaligen Pfadfindern, von Eltern, Großeltern und anderen Unterstützern gebacken. Hier nochmal ein herzliches Dankeschön für die Kuchenspenden!

Weiterlesen...
 

StartUp! Pfadfinder aus Enniger und Ahlen beim Leiteraustausch in Polen

E-Mail Drucken PDF

Die Leiter aus Enniger und Ahlen haben vom 3. - 5. Februar 2012 ein Abenteuer der ganz besonderen Art erlebt. Als schon in der Heimat arktische Temperaturen herrschten, nahmen sie an "StartUp!" teil, einen Austausch zwischen deutschen und polnischen Pfadfindern, um dort viele neue Freunde zu finden, aber auch, um Unterschiede zwischen beiden Pfadfinderkulturen zu erkennen.

Natürlich wollen wir diese Bekanntschaften ausbauen und würden gerne im nächsten Jahr ein Sommerlager mit beiden Stämmen (wie schon 2011 in Norwegen) in Polen veranstalten.

Also dann Gut Pfad und Czuwaj!

 


Seite 1 von 2